Stuhlkreis

Ausbildung Systemische Moderation in Weinsberg

Bei der Akademie für Systemische Moderation

Abschluss mit Zertifikat

Professionelle Weiterbildung für alle, die interne und externe Workshops und Meetings mit lösungsorientierter Herangehensweise und systemischen Tools zum Erfolg führen möchten. Lernen Sie zukunftsfähige Moderations-Settings zu entwickeln und kleineren und größeren Teams den Weg zu tragfähigen Lösungen zu öffnen!

Ort: Hotel Rappenhof, Rappenhofweg 1, 74189 Weinsberg (www.rappenhof.de)

Die Ausbildung umfasst 12 Präsenz- und zwei virtuelle Seminartage. Seminarzeiten: 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr.
Sollten Sie einmal verhindert sein, können Sie das Modul in einer der nächsten Ausbildungen nachholen.

Termine und Inhalte der Weiterbildung

22.09. - 24.09.2022 – Grundlagen der systemischen Moderation

13.10. – 14.10.2022 – Systemische Moderation - modern und kreativ

24.11. – 25.11.2022 – Systemische Fragetechniken und Konfliktmoderation

12.01. – 14.01.2023 – Visualisierung und Einblick Großgruppenmoderation

02.03. – 03.03.2023 – Moderation ohne Medien, Reflexion und Abschluss

Mit einem Online-Modul: 02.02. – 03.02.2023 – effiziente und lebendige Online-Moderation

Zwischen den Modulen verfestigen Sie das Gelernte durch e-Learning-Unterstützung.

Unsere Trainerinnen: https://www.akademie-fuer-systemische-moderation.de/Trainerteam.html

Weitere Informationen finden Sie immer in unserer Website https://www.akademie-fuer-systemische-moderation.de

Kosten

Die Ausbildungskosten inklusive Teilnehmerunterlagen und e-Learning-Unterstützung betragen 4.200 EUR zzgl. der gesetzlichen MwSt. Privatzahler*innen erhalten 10 % Nachlass.
Hinzu kommt die Pauschale des Hotels für Seminarausstattung, -verpflegung und Mittagessen, aktuell: 69,00 EUR/Präsenztag für Kaffeepausen, Seminargetränke, 3-Gang Mittags-Menü.
Übernachtungen können selbst gebucht werden.

Hier können Sie sich gleich anmelden:
https://www.akademie-fuer-systemische-moderation.de/Anmeldeformular.html

Virtueller Info-Abend

Jetzt anmelden zum virtuellen Info-Abend für Interessent*innen 
am Dienstag, 21. Juni 2022 von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr über Zoom
Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Ausbildung wissen möchten und lernen nicht nur unsere Akademieleiterin Michaela Stach persönlich kennen, sondern können sich auch mit Absolvent*innen austauschen! Kostenfrei und unverbindlich. Der nächste Info-Termin findet nach dem Start der Frühjahrsausbildung statt. Sie möchten noch zum Ausbildungsstart am 21. April 2022 dabei sein und wünschen sich vorher noch Austausch? Dann melden Sie sich bitte ebenfalls über diesen Link. Wir stellen Ihnen gerne auch kurzfristig den Kontakt zu einer Absolventin/einem Absolventen her.
Sichern Sie sich jetzt direkt Ihren Platz!